Ankündigung — 14:03

Geballtes Praxiswissen für die Abwicklung internationaler Geschäfte

Die Abwicklung der Import- und Exportgeschäfte durch Dienstleister verlagert sich in die Handelsabteilungen der Unternehmen, während sich der globale Wettbewerb verschärft.

Mit fundiertem internen Außenhandels-Fachwissen stärken Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Bei der Vertragsgestaltung, den Liefer- und Zahlungsbedingungen sowie der Finanzierung ist einiges Know-How und Praxiswissen erforderlich.
*

Kennen Sie Ihre Verhandlungsspielräume und wissen Sie, wo Risiken lauern?

In unserem neuen 1-tägigen Praxisseminar

*
Praxiswissen Außenhandel
Grundlagen, Vertragserstellung, Finanzierung, Auftragsabwicklung

*
gibt Ihnen unser Experte anhand von zahlreichen Beispielen einen komprimierten und praxisbezogenen Überblick über das für Ihren internationalen Handel notwendige Wissen.

Die relevanten Gesetze und Vorschriften werden Ihnen erläutert und Fachbegriffe in Deutsch und Englisch genannt.

***

Als Ergänzung oder zur Vertiefung empfehlen wir Ihnen unser 1-tägiges Praxisseminar

*
INCOTERMS© 2010
Überblick über die aktuellen 11 Klauseln, Anwendung, Gestaltungsmöglichkeiten und Risiken

*
Im Außenhandel haben sich die internationalen Lieferbedingungen INCOTERMS© seit vielen Jahren zu einem wichtigen Eckpunkt für Angebote und Vertragsabschlüsse entwickelt. Ihre richtige Anwendung beeinflusst nicht zuletzt den Erfolg eines Exportgeschäftes.

Erfahren Sie, wie Sie die Lieferkosten, den Übergang der Risiken sowie die Versicherungsanforderungen an die Handelspartner erfolgreich regeln, Gestaltungsmöglichkeiten nutzen und Risiken vermeiden.

Wir freuen uns, Sie bei einem unserer Praxisseminare in Hamburg begrüßen zu dürfen.

Melden Sie sich jetzt an!