Seminarübersicht

Unser Angebot wird fortlaufend aktualisiert.

Die aktuelle Seminarübersicht können Sie auch hier herunterladen: Übersicht HZA Seminare

19. Januar 2018 09:30

Umsatzsteuer bei internationalen Warenlieferungen

Gestaltungsmöglichkeiten, Schnittstellen zum Zollrecht, Befreiungen und Sonderregelungen.   Für Unternehmen, die im internationalen Warenhandel oder mit den damit verbundenen logistischen Dienstleistungen tätig sind, ist es wichtig, die umsatzsteuerlichen Regelungen zu kennen und aktuelle Entwicklungen zu verfolgen. Hierbei geht es nicht […]

22. Januar 2018 09:30

Praxiswissen Warenursprung und Präferenzen

Präferenzabkommen der EU, Ursprungs- und Präferenznachweise, Vereinfachungen.   Die Europäische Gemeinschaft hat mit zahlreichen Ländern Präferenzabkommen geschlossen. Aufgrund dieser Abkommen können Waren zollfrei oder zu einem ermäßigten Zollsatz im- oder exportiert werden. Die Inanspruchnahme der Präferenzen hat für im- und […]

23. Januar 2018 09:30

Exportkontrolle für Einsteiger (2-tägig) – Ausgebucht!

Rechtliche Grundlagen, Aufgaben, interne Organisation.   In Unternehmen der Exportwirtschaft spielt eine funktionierende innerbetriebliche Exportkontrolle nicht nur eine immer bedeutendere Rolle, sondern sie ist auch aus Unternehmenssicht unerlässlich. Die Geschäftsführung oder ggf. der Ausfuhrverantwortliche haben durch geeignete organisatorische Maßnahmen sicherzustellen, […]

23. Januar 2018 09:30

Der Fiskalvertreter und EU-Verzollungen (Verfahren 42)

Verfahren und Voraussetzungen, Rolle des Fiskalvertreters, Vorteile und Risiken.   Folgt der Einfuhr von Waren in die EU unmittelbar eine innergemeinschaftliche Lieferung oder eine Versendung in einen anderen Mitgliedstaat, kann die Zahlung der Einfuhrumsatzsteuer durch die sogenannte EU-Verzollung (Verfahren 42) […]

26. Januar 2018 09:30

Einreihung von Waren der Kapitel 84, 85 und 90 in den Zolltarif – Ausgebucht!

Abgrenzung der Tarifpositionen, praktische Beispiele und Sensibilisierung für Fehlerquellen.   Die zutreffende Einreihung von Waren in den Zolltarif ist Grundlage für alle Im- und Exportgeschäfte, da hiervon nicht nur die Höhe der Abgabenbelastung, sondern auch weitere Folgen, wie beispielsweise Genehmigungspflichten, […]

30. Januar 2018 09:30

Praxiswissen Export

Zollrechtliche Ausfuhrverfahren, innerbetriebliche Exportkontrolle.   Für zahlreiche Unternehmen in Deutschland sind Ausfuhren in Drittstaaten ein wichtiges wirtschaftliches Standbein. Bei der Ausfuhrabwicklung ist jedoch vielfach Expertenwissen gefragt. Was vielen Unternehmern nicht bewusst ist: Geschäftsführer und leitende Angestellte sind gesetzlich dazu verpflichtet, […]

31. Januar 2018 09:30

EU-Sanktionen und -Embargos

Update zu den Sanktionen gegen Russland, Iran, Syrien u.a.   Sanktionen und Embargos werden zunehmend zu einem Mittel internationaler Politik. Besondere Bedeutung für die Europäische Wirtschaft haben dabei die länderbezogenen Embargos gegen den Iran und Russland, anhand deren exemplarisch Möglichkeiten […]

1. Februar 2018 14:00

Zoll- und Außenprüfungen in der Praxis

Vorbereitung, Rechtsgrundlagen, Befugnisse und Grenzen der Prüfer.   Zoll- und Außenprüfungen werden bei im Außenhandel tätigen Unternehmen fortlaufend durchgeführt. Prüfungshäufigkeit und Prüfungsumfang sind dabei unterschiedlich und ergeben sich aus einer Risikobewertung des betroffenen Unternehmens unter Berücksichtigung von Warenkreis und Umfang […]

5. Februar 2018 09:30

Praxiswissen Import

Vorschriften und Verantwortlichkeiten, Fehlerquellen erkennen und vermeiden.   Bei der zollrechtlichen Abwicklung von Warenimporten ist eine Fülle von Vorschriften zu beachten, die immer komplexer werden. Bei Verstößen drohen nicht nur empfindliche Bußgelder oder Strafverfahren, sondern auch der Entzug von zollrechtlichen […]

6. Februar 2018 09:30

Praxiswissen Außenhandel

Grundlagen, Vertragserstellung, Finanzierung, Auftragsabwicklung.   Immer mehr Import- und Exportgeschäfte werden von Unternehmen intern abgewickelt und nicht mehr über Dienstleister. Bei der Vertragsgestaltung, den Liefer- und Zahlungsbedingungen, sowie der Finanzierung ist jedoch einiges Know-How und Praxiswissen erforderlich. Verhandlungsspielräume und Chancen […]