NCTS

New Computerized Transit System

In NCTS erfolgt die elektronische Abwicklung des gemeinschaftlichen/gemeinsamen Versandverfahrens, an dem alle EU-Mitgliedstaaten, die EFTA-Länder Schweiz (einschließlich Liechtenstein) und Norwegen sowie die Türkei teilnehmen. In Deutschland wird NCTS über das Zollsystem ATLAS abgebildet. Das gemeinschaftliche/gemeinsame Versandverfahren wird für den Transport von Nichtgemeinschaftswaren (T1) genutzt, damit die Zollabgaben bei der Einfuhr nicht erhoben werden sowie für Gemeinschaftswaren (T2), die das Gebiet eines Drittlands durchqueren.

© 2018 HZA Hamburger Zollakademie