30.01.2020

Zoll: EU erhöht Zollkontingente für Geflügel aus der Ukraine

Zoll: EU erhöht Zollkontingente für Geflügel aus der Ukraine

Mit dem Amtsblatt L18/1 vom 23. Januar 2020 beschließt die Europäische Union eine Änderung der Durchführungsverordnung (EU) 2015/2078 und damit eine Erhöhung der Zollkontingente für Geflügelfleisch mit Ursprung in der Ukraine bis zum 31. März 2020.

Zollkontingent 09.4273

Dem Zollkontingent mit der Nummer 09.4273 wurde mit der Änderung der Durchführungsverordnung die zusätzliche Menge von 8 333 Tonnen für den Zeitraum vom 1. Februar bis zum 31. März 2020 zur Verfügung gestellt. Anträge auf die zusätzliche Menge an Zollkontingenten für diesen Zeitraum können in den ersten 7 Tagen des Februars 2020 gestellt werden.

Die Menge an Gesamterzeugnissen, für die im Februar 2020 ein Antrag auf Einfuhrrechte eingereicht wird, darf 25 % der Referenzmenge des Antragstellers nicht überschreiten. Für Antragsteller, die gemäß Artikel 2 Absatz 3, zusätzliche Nachweise vorgelegt haben, wird die Referenzmenge unter Berücksichtigung dieser zusätzlichen Nachweise festgesetzt. Die Verordnung tritt ab dem 1. Februar 2020 in Kraft.

HZA Seminarempfehlung

Beachtung der Jahreskontingente

Für das Kalenderjahr 2020 gilt ein neues Jahreskontingent in Höhe von 65 033 Tonnen und für das kommende Kalenderjahr 2021 soll ein Zollkontingent von 70 000 Tonnen gelten. Die hierzu zählenden jeweiligen KN-Codes können dem Anhang der Durchführungsverordnung entnommen werden.

Es wird empfohlen, die eigenen Importmengen regelmäßig anhand der noch verfügbaren Zollkontingente zu überprüfen, um Zölle zu vermeiden.

pf

Unsere Seminarempfehlungen:

Im Rahmen eines Zollkontingents können Waren innerhalb eines festgelegten Zeitraums bis zu einer bestimmten Höhe zollfrei oder zu einem ermäßigten Zollsatz eingeführt werden. Informationen über noch freie Kontingente können auf der Homepage des Zolls eingesehen werden. Erfahren Sie alles über Zollkontingente in den Seminaren der Hamburger Zollakademie – stets aktuell und auf dem neuesten Stand:

Zoll Seminare

Seminarübersicht 2020 - PDF

© 2020 HZA Hamburger Zollakademie