18.05.2021

ATLAS-Info: Die Auskunftsanwendung „EZT-online“ wurde aktualisiert

ATLAS-Info: Die Auskunftsanwendung „EZT-online“ wurde aktualisiert

Mit dem IT-Verfahren ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zollabwicklungssystem) wird die weitgehend automatisierte Abfertigung und die Überwachung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs gewährleistet. Die ATLAS-Info 0176/21 vom 5. Mai 2021 hat ATLAS-Übergreifend über die Anpassungen nach dem Wartungsfenster informiert. In der Auskunftsanwendung EZT-online wurde die Tab-Reihenfolge optimiert. Zudem wurde die ATLAS-Teilnehmerinfo 0038/20 mit dem darin beschriebenen Systemfehler vom 20. Mai 2020 aufgehoben.

Wenn Sie Waren in die Europäische Union einführen oder aus der Europäischen Union ausführen möchten, können Sie die Bestimmungen und Abgaben bereits vor der Abfertigung selbst ermitteln.

Dazu stehen Ihrem Unternehmen derzeit zwei kostenlose Auskunftssysteme zur Verfügung:

- der EZT-online (wird Ihnen von der Bundesfinanzverwaltung zur Verfügung gestellt)

- der TARIC (Integrierter Tarif der Europäischen Gemeinschaft)

Anpassungen bei der Auskunftsanwendung EZT-online

Durch das ATLAS-Release 9.1 wurde in der Auskunftsanwendung EZT-online das ursprüngliche Eingabefeld „Geografisches Gebiet“ durch die Eingabefelder „Ursprungsland“, „Präferenzursprungsland“ sowie „Versendungsland“ ersetzt.

Für eine bessere Bedienbarkeit wurde nun im Bereich „Einfuhr“ die Tab-Reihenfolge geändert. Ab sofort kann mit der Tab-Taste durch die Felder der Suchkriterien hintereinander durch die Felder „Codenummer“, „Ursprungsland“, „Präferenzursprungsland“ und „Versendungsland“ gesprungen werden.

Zudem informiert diese ATLAS-Info auch darüber, dass der Systemfehler, bei dem die Eigenmasse größer 0 sein musste, behoben worden ist.

pf

Unsere Empfehlungen:

Mit der Auskunftsanwendung EZT-online können Sie Waren - im Bereich Einfuhr bis zur 11-stelligen Codenummer bzw. im Bereich Ausfuhr bis zur 8-stelligen Warennummer - einreihen. EZT-online beinhaltet sämtliche relevanten Informationen des Bereichs Zolltarif - wie die Kombinierte Nomenklatur, TARIC und deren Erläuterungen sowie weitere Zollvorschriften. Hiermit können Sie einfach und schnell gewünschte Informationen für die Einfuhr oder Ausfuhr einholen. Weitere Informationen hierzu oder zu vielen weiteren Themen erfahren Sie von den Experten der HZA:

Zoll Seminare

Webinare & Livestreams

Seminarübersicht 2021 - PDF

© 2021 HZA Hamburger Zollakademie