Brexit: Final Countdown – die Uhr tickt.
00 Tage
00 Stunden
00 Minuten
00 Sekunden

mehr erfahren

29.10.2020

Zoll: GZD aktualisiert Handbuch für Ausfuhrgenehmigungen

Zoll: GZD aktualisiert Handbuch für Ausfuhrgenehmigungen

Die Generalzolldirektion (GZD) veröffentlichte im Oktober 2020 eine Aktualisierung des Handbuchs für Ausfuhrgenehmigungen, Genehmigungscodierungen und elektronische Abschreibungen.

Das Handbuch informiert Sie über die Online-Anmeldung und Online-Abschreibung von genehmigungspflichtigen Ausfuhren. Es bietet Ihnen zudem einen Überblick über die außenwirtschaftsrechtlich relevanten Genehmigungscodierungen. Es wird quartalsweise aktualisiert und fasst insbesondere die neuen Codierungen von nationaler und europäischer Ebene zusammen.

Als Nachschlagewerk für konkrete Fragestellungen rund um die Anmeldung und Abschreibung bei der Ausfuhrgenehmigung hilft es auch Ausfuhrneulingen, den Überblick zu behalten und Probleme bei der Anmeldung zu beheben. So gibt es zum Beispiel auch Hinweise, was zu tun ist, wenn bei der Anmeldung über ATLAS eine Plausibilitätsverletzung gemeldet wird.

Das 47 Seiten starke Handbuch finden Sie auf der Internetseite des Zolls bei den Merkblättern unter der Rubrik „ATLAS-Ausfuhr“. Sie können es aber auch direkt hier herunterladen. Was sich im Vergleich zur Vorversion geändert hat, erkennen Sie daran, dass es kursiv gedruckt ist.

JM

Unsere Seminarempfehlungen:

Das Ausfuhrgenehmigungs- und Codierungssystem unterliegt, insbesondere auch wegen seines internationalen Bezugs laufend Änderungen. Deshalb ist es wichtig, sich regelmäßig mit den Neuerungen zu beschäftigen, um unnötige Fehler, Missverständnisse und Verzögerungen bei der Warenausfuhr zu vermeiden.

Wie Sie den Überblick bewahren und was Sie zu beachten haben, erfahren Sie von unseren Experten. Stets aktuell, praxisnah und unter der Einhaltung der Hygienestandards – bei unseren Seminaren, Lehrgängen, Webinaren, in der Exportkontroll- und Zollberatung sowie in Inhouse Trainings.

Zoll Seminare

Seminarübersicht 2020/21 - PDF

© 2020 HZA Hamburger Zollakademie